Zurück

Anfragen zu den Abgabetieren, bitte an folgende Adresse richten

Kiliangrit@web.de

E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer nicht vergessen !!!

Hinweis zur Abgabe von Meerschweinchen am Ende der Seite


Es werden keine Leihschweinchen mehr abgeben!!!



Abgabetiere können der Zeit nicht mit Tierversand verschickt werden.!!!

Mitfahrgelegenheit wäre möglich , muss aber selbst organisiert werden.!!!



Weiblich


Name: Ava

Rasse: Rosettte (brindle)

Geschlecht:weiblich

Geb. am 05.02.2017

Mutter: Beauty( Rubin Schnuten)

Vater: Nemo

Mutter + Vater

Zucht: Eigene Zucht

Abgabe sofort

Kastraten

Name: Iggy

Rasse: Rosette (brindle)

Geschlecht:Kastrat seit 29.06.2018

Geb. am 25.04.2018

Mutter: Pia

Vater: Vagabund)

Mutter + Vater

Abgabe sofort

Nottiere

Zur Zeit keine


Zwei Nager- oder Meerschweinchenkäfige

Der eine Käfig ist 1m x 0,50m und der zweite Käfig ist 120m x 0,60m

Sie weissen Gebrauchspuren von den Tieren am Gitter und Bodenwannen auf.

Mit dabei sind eine Wasserflasche und eine Heuraufe die Aussen am Gitter befestigt wird.

Das Oberteil des Käfigs, kann Platzsparend zusammen gelegt werden.

zu verkaufen

Abgabehinweise

Hinweis zur Abgabe von Meerschweinchen:

Wir geben unsere Meerschweinchen nur im augenscheinlich gesunden Zustand ab.
Unsere Tiere werden regelmäßig auf Parasitenbefall o. ä. untersucht. Sollte ein Meerschweinchen,
das zur Abgabe steht, schon einmal erkrankt sein, so teilen wir dieses mit.
Für den weiteren gesundheitlichen Verlauf nach Abgabe können wir natürlich keine Garantie übernehmen.

Da wir absolut gegen Einzelhaltung von Meeris sind, geben wir Tiere nur zu zweit ab.
Einzeln nur im Fall, dass bereits ein anderes Meerschweinchen vorhanden ist.

Unsere Meerschweinchen werden erst ab einem Alter von mind. 4 Wochen und einem Gewicht von mind. 250, besser noch 300 Gramm abgegeben.

Tiere gelten erst nach vollständiger Zahlung des vereinbarten Kaufpreises als übergeben.
Eine unverbindliche Reservierung kann ohne Anzahlung erfolgen, verpflichtet in diesem Fall aber weder den Käufer zum Kauf noch uns zum Verkauf.

Sollte es einem Käufer aus irgendeinem Grund nicht mehr möglich sein, sich um das Tier zu kümmern,
so hat der Käufer die Möglichkeit, uns das Tier zurückzugeben. Eine Weitergabe in "unsichere" Hände oder gar ins Tierheim kann somit 100% vermieden werden.
Am besten wäre es in so einem Fall, uns auch den Käfig zu überlassen. Wir geben ein verbindliches Rückgaberecht, da uns am Wohl der Tiere sehr gelegen ist.
Der Kaufpreis kann jedoch nicht mehr rückerstattet werden. Krankheit oder die Nichterfüllung bestimmter Vorstellungen (wird nicht so zutraulich o. ä.)
berechtigt nicht zur Rückgabe. Bitte vorher gut überlegen... und im Einzelfall mit uns reden. Wir werden eine gemeinsame Lösung finden.

Sowohl vor als auch nach dem Erwerb eines oder mehrerer Tiere von uns, stehen wir natürlich jederzeit als Ansprechpartner für Fragen jeder Art zur Verfügung.

Preise zu einzelnen Tieren auf Anfrage.


Zurück